Die haki Methode ist ein ganzheitliches, maßgeschneidertes Behandlungskonzept für kopflastige Menschen und einzigartig in ihrer Form. Die Behandlung konzentriert sich auf die Bereiche Schulter, Nacken und Kopf und bewirkt, dass der Druck auf diese Bereiche erleichtert wird. Der Körper findet dadurch wieder zu Kraft und kommt in die richtige Stimmlage.

Von Außen nach Innen gehend werden durch gezielte Berührung und Dehnung, der Druck und die Spannung sanft und schonend abgeleitet. Der Kopf beginnt loszulassen, wodurch der gesamte Körper Kraft zurückgewinnt. In diesem Zustand wird der Mensch durch die individuell abgestimmte Behandlung wieder in Einklang mit sich selbst gebracht. Eine nachhaltige Verbesserung seines Wohlbefindens und seines Gesundheitszustandes sind die Folge.

Ob im warmen Wasser, auf der Behandlungsliege oder in dynamischen Gruppeneinheiten – haki ist eine einzigartige Behandlung mit höchster Qualität. Gelernte haki Therapeuten stimmen den Korpus Mensch nach, damit dieser wieder mit der idealen Stimme in sein Orchester – zu Familie und Beruf – zurückkehrt.